Kredit Immobilie

Der Name Immobilienkredit bezeichnet Darlehen eines Kreditinstitutes, welche ausschließlich zum Zwecke der Errichtung eines Neubaus oder des Kaufs einer Immobilie gewährt werden. Aufgrund der Tatsache, dass es sich in diesen Fällen zumeist um relativ hohe Summen handelt, welche sich in der Regel nicht leicht ansparen lassen, werden Immobilienkredite sehr häufig von den unterschiedlichsten Menschen genutzt.

Kredit Immobilie zum Erwerb oder Bau eines Eigenheims

Vor der Gewährung eines Kredites wird vom Geldgeber genauestens geprüft, wie es um die Bonität des Antragstellers bestellt ist. Hierbei spielen ein regelmäßiges Einkommen sowie der Besitz von Vermögen oder Wertpapieren eine große Rolle. Unter den Überbegriff Immobilienkredit fallen verschiedene Darlehensformen wie

Baukredit, weit verbreitetste Form, wobei Eigenkapital vorhanden ist und der fehlende Betrag vom Kreditinstitut aufgestockt wird
• Annuitätendarlehen, kontinuierliche monatliche Raten während der Gesamtlaufzeit, zumeist erfolgt der Großteil der Schuldentilgung zum Laufzeitende
• Tilgungsdarlehen, monatliche Verringerung der jeweiligen Raten im Laufe des gesamten Rückzahlungszeitraums, negativer Aspekt: bedeutend längere Laufzeit.

Vollfinanzierungen haben sich auch in Deutschland etabliert

Bis vor wenigen Jahren war es in Deutschland noch nicht üblich, eine Vollfinanzierung, d.h. ohne jegliches Eigenkapital, für den Kauf eines Hauses zu erhalten. Je nach Kreditinstitut mussten in der Regel zwischen 20 und 30 Prozent des Kaufpreises bereits vorliegen, um eine Bewilligung für die restliche Summe zu bekommen. Was in vielen anderen Ländern schon über einen längeren Zeitraum möglich war, fand seine Verbreitung bei uns erst nach und nach, aber mittlerweile haben Vollfinanzierungen ebenfalls gut Fuß gefasst. Damit besteht für bedeutend mehr Menschen die Möglichkeit, sich den Traum von einem Eigenheim zu erfüllen, auch ohne ein dickes Bankkonto vorweisen zu müssen. Insbesondere jungen Familien, welche sich gerade ihre Zukunft auf festen Säulen aufbauen möchten, kommt diese Änderung absolut zu Gute. Selbstverständlich werden auch hier vor Kreditvergabe durch die Darlehensinstitute zahlreiche Bonitätsprüfungen vorgenommen, wobei das Hauptaugenmerk auf

  • einer gesicherten Berufstätigkeit
  • regelmäßigem Arbeitseinkommen
  • Geldanlagen
  • anderen Vermögenswerten

liegt. In der Regel haben hier Festangestellte oder Beamte weit größere Chancen bei der Vergabe eines Kredites, als Selbständige, deren Einkommen zumeist regelmäßigen Schwankungen unterworfen ist. Eine Vielzahl an Kreditinstituten vergeben nicht nur einen Darlehensbetrag in Höhe des Kaufpreises der Immobilie, sondern oftmals werden auch noch die nicht unerheblichen Nebenkosten mitfinanziert. Unzweifelhaft ist das Angebot einer Vollfinanzierung für viele Menschen eine phantastische Möglichkeit, auch ohne Eigenkapital zu einem Eigenheim zu gelangen. Unübersehbarer Nachteil ist jedoch die zumeist sehr lange Laufzeit, welche aus der erheblichen Höhe der Gesamtsumme resultiert, so dass ein derartiger Kredit in jedem Fall insgesamt teurer kommt.

Phantastische Förderprogramme

Wer sich zu dem Bau eines eigenen Hauses entschließt hat die Möglichkeit, verschiedene Förderprogramme, auch staatliche, in Anspruch zu nehmen. Eine bekannte Institution in Bezug auf die umfangreiche Förderung bei Neubauten ist die KfW, Kreditanstalt für Wiederaufbau, welche aufgrund staatlicher Subventionen Immobilienkredite zu extrem günstigen Zinssätzen gewähren kann. Hier lohnt es sich auch, „auf zwei Festen gleichzeitig zu tanzen“, das heißt, einen Teil des benötigten Geldes bei der KfW sowie den Rest bei einem anderen Kreditinstitut aufzunehmen. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau hat ihre Prioritäten auf den Umweltschutz gesetzt, so dass sich umso mehr finanzielle Einsparungen machen lassen, desto schonender das geplante Eigenheim für die Umwelt ist. Der Nachweis eines Energiesachverständigen, dass die von der KfW aufgestellten Standardbestimmungen erfüllt werden, ist Voraussetzung für die Gewährung des beantragten Kredits. Die äußerst bemerkenswerte sowie seltene Vorgehensweise der Kreditanstalt für Wiederaufbau, die Erteilung eines Darlehens nicht von dem Alter oder dem Familienstand des Antragstellers abhängig zu machen, ist ein weiterer großer Pluspunkt dieser Förderbank.

In kürzester Zeit ein individuelles Kreditangebot herausfinden

www.kredite.sc zählt zu den größten Online Vergleichsportalen für günstige Darlehen und ermöglicht einem jeden Interessenten, absolut kostenfrei und unverbindlich ein maßgeschneidertes Kreditangebot herauszufinden. Die enge Zusammenarbeit mit ausschließlich seriösen Finanzierungsinstituten ermöglicht, aus einer breitgefächerten Angebotspalette die für einen selbst genau passenden individuellen und günstigen Konditionen zu ermitteln. Ein zutreffendes Kreditangebot lässt sich in kürzester Zeit auf unkomplizierte Art und Weise ermitteln, wozu nur einige kurze Angaben der persönlichen Wünsche für ein Darlehen nötig sind und in Sekundenschnelle liegt das Ergebnis vor. Und wer es gerne persönlicher mag, dem stehen die bestens ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeiter von www.kredite.sc gerne telefonisch zur Verfügung, welche umfangreich zu informieren und zu beraten wissen.