Kredit ohne Schufa

Schufa Kredit-Check

© Photo-K – Fotolia.com

Was bedeutet Kredite ohne Schufa überhaupt? Die Schufa ist eine Institution, bei der das Kredit- und Konsumentenverhalten von Kreditnehmen und Konsument gespeichert wird, d.h. das negative Zahlungsverhalten wird hier gesammelt und gelistet, aber auch laufende Kredite sind eingetragen.

Wie bekommt man einen Kredit ohne Schufa?

Auf dem Kreditmarkt tut sich heute wirklich einiges, denn es werden hier immer neue Nischen und Wege gefunden, die es dann sogar ermöglichen einen Kredit ohne Schufa Auskunft zu erhalten. Doch dies heißt nicht gleich, dass Ihre Liquidität bzw. Bonität nicht überprüft wird. Hierbei wird überwiegend, trotzdem sehr wohl Ihr Schuldnerverzeichnis eingesehen. Denn welche Bank oder Institution vergibt schon gern einen Kredit (Beispiel: Sofortkredit) an einen Kunden, wenn dieser nicht zahlungskräftig ist, schon Einträge wegen Insolvenz in der Schufa hat, oder gar mit Inkasso und Co. zu kämpfen hat. Hierbei kann man davon ausgehen, dass das Einkommen sicher um einiges höher sein muss als das von den Banken geforderten Mindesteinkommen für diese Kredithöhe.

Den Kredit ohne Schufa, oder auch einen Sofortkredit, können Sie bekommen, wenn Sie bei der Kreditanfrage ein paar Punkte beachten:

  • bei uns ist es eine kostenlose Anfrage
  • Wollen Sie Ihr KFZ als Sicherheit hinterlegen?
  • Wollen Sie gleich den Kredit beantragen (Kreditanfrage)?
  • Soll es ein Sofortkredit sein?

Wie funktioniert der Kredit ohne Schufa?

Doch um diesem ganzen vorzubeugen und gegebenenfalls diese Probleme schon im Vorfeld auszuklammern, ist es auf jeden Fall hilfreich sich selbst den eigenen Schufa-Eintrag zu schicken zu lassen bzw. diesen per Auszug anzufordern. Die Auskunft der Schufa ist jedoch kostenpflichtig und wird per Lastschrift verrechnet. Diese Einträge können aber dann nach der Tilgung auch wieder persönlich zur Löschung beantragt werden.

Kreditrechner – günstige Zinsen und Anbieter :

Kredite ohne Schufa-Auskunft sind in der Regel auch um einiges teurer als solche mit, da sich hierbei natürlich das Risiko, durch höhere Zinsen und Zinseszinsen bzw. Kredit- und Kreditnebenkosten niederschlägt, welche sehr oft nicht gleich erkannt werden und somit auch zu einer Stolperfalle werden könnten.

Auch benötigt die Bearbeitung ohne Schufa meist einiges länger bis es zur Entscheidung kommt. Doch an diese Kredite sind meist auch mehrere Bedingungen geknüpft. Hier spielt unter anderem das Alter, abgeleisteter Wehrdienst, Nationalität und einiges mehr eine Rolle. Es gibt hier aber noch die zweite Sparte von „Krediten ohne Schufa Eintrag“, diese werden erteilt, ohne dass dieser bei der Schufa gemeldet wird und somit nicht als Kredit bei abfragen der Daten aufscheint. Diese Möglichkeit wird oft genutzt um kleinere Güter für Heim und Freizeit zu finanzieren.

Hier bewegt sich der Durchschnitt des Kreditvolumens (Darlehen) pro Kreditnehmer in Deutschland zwischen 1000 – 5000 €. Tipp: lassen Sie sich mehrere Angebote von verschiedenen Anbietern unterbreiten und studieren diese Aufmerksam bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Falls man als Verbraucher und Kunde bei einer deutschen Bank einen Kredit erhalten möchte, funktioniert das in der Regel nur dann, wenn man mindestens drei Kriterien erfüllen kann, eines davon ist die Schufa. Bei dem ersten Kriterium handelt es sich um die Tatsache, dass man generell kreditfähig sein muss, was mit Erreichen der Volljährigkeit der Fall ist. Das zweite Kriterium besteht darin, dass man eine ausreichende persönliche und wirtschaftliche Bonität aufweist, um den Kredit erhalten zu können. Die wirtschaftliche Bonität wird zumeist anhand von Einkommensnachweisen und einer Einnahmen- und Ausgabenrechnung überprüft. Das dritte Kriterium, die Überprüfung der persönlichen Bonität, ist insbesondere in Deutschland sehr wichtig. Diese Überprüfung findet seitens der Banken fast ausnahmslos durch das Einholen einer Schufa Auskunft statt. Befindet sich jedoch negative Merkmale wie zum Beispiel ein Vollstreckungsbescheid oder ein Mahnbescheid in den Schufa Unterlagen, so ist es in Deutschland fast zu 100 Prozent so, dass ein solcher Antragsteller keinen Kredit von einer deutschen Bank erhält. Etwas verallgemeinernd kann man demnach festhalten, dass es nahezu unmöglich ist, bei einer deutschen Bank ein Darlehen zu erhalten, wenn man negative Vermerke in der Schufa hat.

Wer bekommt einen Kredit ohne Schufa?

Neben dem Dispositionskredit bieten die Sparkassen natürlich noch weitere Kreditarten an, wie zum Beispiel Ratenkredite. Diese Kredite Dennoch gibt es mittlerweile auch für die Kunden eine Möglichkeit, ein Darlehen zu bekommen, die soeben angesprochene Negativmerkmale in der Schufa haben. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von einem Kredit ohne Schufa, der von ausländischen Banken vergeben wird. Da viele dieser Banken ihren Sitz in der Schweiz haben, hat sich mittlerweile die Bezeichnung Schweizer Kredit im allgemeinen Sprachgebrauch durchgesetzt. Es handelt sich bei diesem Schweizer Kredit also in dem Sinne um einen Kredit ohne Schufa, da der Kreditgeber keine Schufa Auskunft einholt, wie es bei deutschen Banken im Allgemeinen geschieht. Als Folge daraus sind dann für die ausländische Bank auch eventuell vorhandene negative Einträgen in der Schufa nicht von Bedeutung, da sie von diesen erst gar keine Kenntnis erlangt. Für nicht wenige Kunden stellt der Kredit ohne Schufa die letzte Möglichkeit dar, überhaupt noch ein Darlehen zu erhalten, um notwendige Finanzierungen vornehmen zu können. Insgesamt stellt der Kredit ohne Schufa aber für nicht wenige Verbraucher eine Chance dar, ein Darlehen zu bekommen.

Hier finden Sie mehr Infos zur Schufa: https://de.wikipedia.org/wiki/Schufa

Woher bekomme ich einen Kredit ohne Schufa?

Neben dem grundsätzlichen Vorteil vom Kredit ohne Schufa, nämlich überhaupt noch einen Kredit bekommen zu können, weist der Schweizer Kredit noch einige Besonderheiten auf, die vielfach auch als Nachteile angesehen werden können. Zu diesen Besonderheiten zählt zum Beispiel die Tatsache, dass der Kredit ohne Schufa in der Regel etwas teurer ist, als es bei gewöhnlichen Ratenkrediten von deutschen Banken der Fall ist. Dieses liegt zum einen an der Höhe der Kreditzinsen, zum anderen aber auch daran, dass man einen Kredit solcher Art oftmals nur über Kreditvermittler im Internet erhält, und diese für die Vermittlung eine Provision erhalten. Ferner ist es beim Kredit ohne Schufa in der Regel so, dass dieser eine begrenzte Darlehenssumme aufweist, die selten über 5.000 Euro liegt. Diese Summe muss dann zudem auch innerhalb einer relativ kurzen Laufzeit wieder an den Kreditgeber zurück gezahlt werden. Auch wenn auf die Schufa-Auskunft verzichtet wird, so muss der Kreditnehmer auch bei dieser Art von Darlehen dennoch ein regelmäßiges Einkommen nachweisen können.

One thought on “Kredit ohne Schufa